Willkommen auf der Website der Gemeinde Guttet-Feschel



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Druck VersionPDF

Coronavirus; Weitgehende Normalisierung

Weiterführende Informationen https://bag-coronavirus.ch/swisscovid-app/#download

Der Mindestabstand wird auf 1.5m reduziert. Ab 06.07.2020 gilt im öffentlichen Vekehr Maskenpflicht.

Veranstaltungen mit bis 1000 Personen sind erlaubt. Bei mehr als 300 Personen braucht es jedoch Unterteilungen in Sektoren von maximal 300 Personen.

Alle öffentlich zugänglichen Orte müssen über ein Schutzkonzept verfügen. Der Bundesrat hat dafür die Vorgaben vereinfacht. Handhygiene und Abstandhalten bleiben die wichtigsten Schutzmassnahmen; der Bundesrat setzt weiterhin stark auf eigenverantwortliches Handeln.

 

  • www.bag.admin.ch - www.vs.ch

     

    Alters- und Pflegeheim Sunnuschii

    Besuche sind wieder möglich. Es ist zwingend nötig, sich 24 Stunden vorher anzumelden: 027 473 63 30.
    Besuchszeiten:
    - 10.00-11.30 Uhr
    - 13.00-17.00 Uhr
    - 19.00-21.00 Uhr
    jeweils für 30 Minuten pro Besucher und Bewohner.

     

    Gastronomie

    Das Restaurant Sonnenberg bietet weiterhin Take-away-Service (Mitnehm- oder Liefer-Service) auf Vorbestellung (027 473 35 15) an.

    In Restaurants besteht ab dem 22. Juni keine Sitzpflicht mehr. Der Bundesrat hat zudem die Sperrstunde für Restaurationsbetriebe, Discos und Nachtclubs aufgehoben.
     

  • Gemeindekanzlei

  • Die Gemeindekanzlei ist ab 02. Juni 2020 wieder normal geöffnet.

     

    Gemeindegebäude / öffentliche Plätze

    Wir bitten alle Benutzer, die Hygienemassnahmen von Bund und Kanton zu befolgen und den vorgeschriebenen Abstand zu respektieren.

     

    Geschäfte / Dienstleistungserbringer

    Sämtliche Einkaufsläden und Märkte sind unter strikter Einhaltung von Schutzkonzepten wieder offen.

 

Medizinische Hinweise

Der Bund empfiehlt im Rahmen seiner Eindämmungsstrategie die Untersuchung/Tests aller Personen mit Symptomen einer Coronavirus-Infektion. Für die Bevölkerung bleiben die Anweisungen gleich. Personen mit Symptomen, die denen von COVID-19 ähneln (Husten und/oder Fieber, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Muskelschmerzen, Geschmacks- oder Geruchsverlust) sind angehalten:

  • Eine Selbsteinschätzung auf der Webseite www.coronacheck.ch vorzunehmen.

  • Bei Bedarf können Sie sich telefonisch an Ihren Arzt wenden. Dieser wird entscheiden, ob der Patient einen Test durchführen lassen soll.

  • Die Screenings werden entweder in den vom Kanton und dem Spital Wallis eingerichteten Teststellen oder in der Praxis des Hausarztes durchgeführt.

    Der Kanton organisiert die Rückverfolgung der Kontakte von Personen, die positiv auf COVID-19 getestet wurden. Positiv getestete Personen und ihre Kontakte werden so isoliert, dass die Verbreitung des Virus verhindert wird.

     

    Seelsorge Messen

  • Werkstags:
    in Guttet-Feschel: Dienstag 8h10

  • Samstagabends / sonntags
    (abwechslungsweise, siehe Wochenprogramm):
    17h30 Guttet-Feschel oder Erschmatt
    09h00 Guttet-Feschel oder Erschmatt

     

 Weitere Informationen:

  • Die Begräbnisfeiern müssen nicht mehr im engsten Familienkreis durchgeführt werden. Wir bitten die Betroffenen die Personenanzahl mit Herrn Pfarrer Daniel Noti abzusprechen.

  • Die Wendelinskirche in Guttet und die Antoniuskapelle in Feschel werden ab sofort wieder geöffnet. Diese Gotteshäuser helfen uns in der Corona-Zeit innezuhalten und neue Kraft und Zuversicht zu schöpfen.

     

Sportaktivitäten

Sportaktivitäten ohne Körperkontakt sind wieder gestattet.

 

 


Dokumente Schutzkonzept_Pfarreien_Region_Leuk.pdf (pdf, 151.0 kB)
Coronavirus_weitgehende_Normalisierung.docx (docx, 15.6 kB)
BAG_200527_Lockerungen.pdf (pdf, 1369.7 kB)


Datum der Neuigkeit 24. Juni 2020